Pflaum® FO

Das Mineralwollverbundpaneel Pflaum® FO vereint die klassische Fassadenbefestigung mit bewährten Systembauteilen. Der Isolierkern aus nicht brennbaren Mineralwollfasern ist schubfest mit den Deckenschalen verbunden und sackt auch bei dickeren Paneelstärken nicht in sich zusammen. Zudem verhindert die Labyrinthfräsung Kältebrücken unter den Bauteilen. So entsteht eine formstabile, langlebige Fassade mit hoher Brandschutzklasse und hervorragender Wärmedämmung.
Das Paneel Pflaum® FO ist in Paneelstärken bis 220mm und in Sonderbaubreiten bis 1200mm erhältlich. Auch die Oberflächengestaltung ist variabel und kann ganz nach Ihren Anforderungen angepasst werden.

  • Isolierkern: Mineralfaserplatten steggerichtet, wasserabweisend und nicht brennbar. Raumgewicht  ≥140kg/m3. Klasse A1.
  • Baubreiten: 600, 915, 1000, 1100 und 1200mm. Zwischenmaße auf Anfrage
  • Paneeldicken: 50-220mm
  • Länge: je nach Elementstärke bis zu 15.500mm lieferbar
  • Zulassung: DIBt Z-10.49-526
    P-3848/5460-MPA BS
    P-3135/257/07-MPA BS
    C 0769-CPD-113344-1
    EC 0769-CPD-113344-2
    EC 0769-CPD-113344-3
Kontakt

Kontakt

Wie können wir Sie bei der Projektumsetzung unterstützen? Kontaktieren Sie uns und wir erarbeiten gerne gemeinsam Ihren Plan für die Zukunft.

Mit nur einem Klick!